« zurück

    SCHILF-Angebote für Lehrerkollegien aller Schularten


Themen und Inhalte


Erfolgreich kommunizieren mit Schülern, Eltern und Kollegen
  • Offenheit für die Position des Gegenüber herstellen
  • Feedback geben und nehmen, Ich-Botschaften formulieren
  • Fragetechnik und Aktives Zuhören
  • Vorbereitung und Ablauf von Gesprächen
  • Bildungsempfehlungen formulieren und erläutern

Neurologische Grundlagen des Lernerfolgs in Unterricht und Förderung
  • Überblick über das neurobiologische Zusammenspiel von Sinnesvielfalt, Freude, innerem Belohnungssystem, emotionaler Beziehung und kognitiver Leistung im Lernprozess
  • Lernstilanalyse und ganzheitliche, lernstilgerechte Lehr- und Lernmethoden
  • Zusammenspiel von Methodenvielfalt und Struktur im Unterricht
  • Gehirngerechte Rhythmisierung von (Block)-Unterricht

Schule in Bewegung - Life Kinetik zum Kennenlernen
  • Life Kinetik als allgemeines Trainingsangebot für die Steigerung von Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Konzentration - Grundprinzipien und Wirkungsweise
  • Wirkung der Elemente der Life Kinetik in Bezug auf Lernprozesse
  • Übungen zum Kennenlernen
  • Informationen über die Ausbildung zum Kita - und Schulcoach

Binnendifferenzierung - Individuell fördern und fordern
  • Klärung des Begriffs und seiner inhaltlichen und didaktisch-methodischen Tragweite für die heutige Schule
  • Begründung der Notwendigkeit der Binnendifferenzierung aus der Perspektive der neurologischen Grundlagen erfolgreichen Lernens
  • Prozesse der Binnendifferenzierung systemisch gestalten – Handlungsansätze für die konkrete Gestaltung in der Schulpraxis

Nonverbale Kommunikation im Unterricht
  • Bedeutung nonverbaler Elemente für ein förderliches Lernklima
  • Körpersprache, Stimme und Position des Lehrers im Klassenzimmer
  • Situationsgerechter Wechsel zwischen Macht und Einfluss des Lehrers
  • Visualisierung, Rituale und Anker konsequent einführen und nutzen



Methode

In allen Themen fließen meine Kenntnisse und Erfahrungen ein aus dem Komplex meiner Qualifikationen und der Arbeit mit Kindern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern. ( >über mich )
Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in theoretische Aspekte des Themas und verknüpfen sie mit persönlichen Erfahrungen. In einer kreativen Lernatmosphäre finden sie Raum für die Reflexion der gewonnenen Erkenntnisse und deren Anwendung in ihrer eigenen Praxis.
Die Lernarbeit in der Gruppe ist getragen von der Wertschätzung der Potenziale des einzelnen und füreinander.


Verabredungen

Über die konkrete Auswahl der Inhalte und des Umfangs der Fortbildung treffen wir individuelle Absprachen jeweils nach Bedarf, Interessenlagen und verfügbarem Zeitrahmen der Kollegien in der konkreten Schulsituation.
Das Honorar wird dem Umfang entsprechend vereinbart und kann über SCHILF-Verträge der SBA, über GTA-Mittel sowie über freie Rechnungen u.a. an Schulfördervereine entrichtet werden.

« zurück
Ein Überblick über wesentliche Aspekte der Kommunikation – für Lehrerinnen und Lehrer ein Schwerpunkt in der Zusammenarbeit mit Schülern, Eltern und Kollegen. (Seminarbild, Zeichnungen von Martina Otto-Pforr)

Nachhaltiges, motiviertes Lernen beruht auf dem Erleben von Selbstwirksamkeit in der aktiven Beteiligung des Schülers - eine Herausforderung für die Entwicklung von Unterricht sowie die Haltung und Rolle der Lehrperson.(Seminarbild)

Die bewusste nonverbale Kommunikation wirkt unterstützend in der Begleitung des Schülers während der Stillarbeit. (Seminarbild)