Schüler und Eltern


Lerncoaching

Mit dieser Form individueller Lernförderung begleite ich den subjektiven Lernprozess von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in intensiver Einzelarbeit. Dabei wird das individuelle System der Persönlichkeit der Schüler ebenso berücksichtigt wie die methodische Arbeit an konkreten Lernanforderungen. Ausgangspunkt sind mir dabei stets die Ziele und Möglichkeiten der jeweiligen Person sowie der Umgang mit einschränkenden Lernblockaden. Durch den intensiven und vertraulichen Prozess setzt ein Zuwachs an Selbstvertrauen und Arbeitsmethodik schon nach wenigen Sitzungen ein. weiter »

LRS und Rechenschwäche

Ich sehe mich auf der Seite jener, die Kinder und auch Erwachsene mit Symptomen der Lese-Rechtschreibschwäche bzw. Rechenschwäche in ihrer Besonderheit verstehen und auf dieser Basis fördern. Im Zentrum meiner Arbeit mit Menschen, die im Umgang mit der Symbolsprache bzw. im Verständnis von Mengen, Zahlen und Rechenoperationen Probleme haben, steht die intensive Nutzung der Methoden der multisensorischen, ganzheitlichen Lerntherapie. weiter »

Elternvorträge

Eltern sind heute durch vielerlei Einflüsse in der Gesellschaft verunsichert darüber, wie sie ihr Kind am besten auf das Lernen vorbereiten können und welche Schullaufbahn die richtige für ihr Kind ist. In Elternvorträgen in Schulen und Kindereinrichtungen versuche ich ihnen Antworten auf diese Fragen zu eröffnen und sie in mitunter schwierigen Entscheidungssituationen zu unterstützen. weiter »